Grundschule St. Leonard

Nürnberg

1/13

Die Grundschule St. Leonhard in Nürnberg ist eine integrierte Ganztagsschule mit Hort und Doppelsporthalle. Das Schulhaus ist ein drei-geschossiger kompakter Baukörper, der im Passivhaus-Standard gebaut wurde.

 

Im Untergeschoss ist das Schulhaus innenräumlich mit der Sporthalle verbunden. Die beengten räumlichen Verhältnisse des Baugrundstücks erforderten, dass die Außensportanlagen auf dem Dach der Sporthalle angelegt werden mussten. Die Koordination der Baustellenlogistik stellte bei der Baudurchführung eine besondere Herausforderung dar.

Projektdaten

Bauherr:

WBG Kommunal GmbH

Planender Architekt/Auftraggeber:

Hausmann Architekten GmbH

Leistungsphasen:

LP 2-3 (in Teilen), LP 6-8

Leistungen BMAI:

Termin- und Kostenmanagement

Ausschreibung und Vergabe

Objektüberwachung

Ort:

Nürnberg

Bauzeit:

08/2014 - 09/2016

Typ:

Bildung

Art:

Neubau

BGF:

11.350 m²

Borgmann Manke

Architekten und Ingenieure GmbH
Theaterstraße 24

52062 Aachen

fon: +49 (0)241 55 92 52 0

Email: info@bmai.de

© 2018 by Borgmann Manke Architekten und Ingenieure GmbH