Guter Freund

Wohnquartier Guter Freund, Aachen

1/7

Gleich in der Nachbarschaft zu den Aachen Arkaden im Stadtteil Rothe Erde entsteht auf einem ca. 18.000 m² großen Areal eine Wohnanlage mit 17 Häusern, einer Kindertagesstätte und zwei Tiefgaragen.

 

Hier soll sozial geförderter Wohnraum in ca. 190 der rund 250 Wohneinheiten in einem ansprechend grünen und lichtdurchfluteten Ensemble entstehen, das Quartierscharakter entwickelt.

 

Die Bebauung variiert zwischen 4 und 5 Vollgeschossen und jeweils einem Staffelgeschoss. Während die Häuser entlang der neuen Straße „In der Birk“ und dem Eisenbahnweg sich geradlinig aneinanderreihen, mäandrieren die Häuser entlang des Freunder Weges. So entstehen sowohl straßenseitig als auch gartenseitig Innenhöfe.

 

Die Fassade wird durch ein Zusammenspiel aus Putzflächen und drei verschiedenen Klinkerfarben gestaltet. Die ersten Häuser wurden im November 2017 bezogen.

Projektdaten

Bauherr:

Guter Freund Vermögensgesellschaft mbH

Planender Architekt/Auftraggeber:

pbs Architekten Planungsgesellschaft

mbH Aachen

Leistungsphasen:

LP 8

Leistungen BMAI:

Objektüberwachung

Ort:

Aachen

Bauzeit:

11/2015 - 07/2018

Typ:

Wohnen

Art:

Neubau

BGF:

33.100 m²

Borgmann Manke

Architekten und Ingenieure GmbH
Theaterstraße 24

52062 Aachen

fon: +49 (0)241 55 92 52 0

Email: info@bmai.de

© 2018 by Borgmann Manke Architekten und Ingenieure GmbH