Mittelschule im Schwaigfeld

Olching bei München

1/11

Die Mittelschule im Schwaigfeld besteht aus einem Trakt mit 14 Klassen und einer in das Erdreich eingeschossig eingegrabenen Dreifachsporthalle, die durch einen Verbindungsgang mit Umkleiden an das Schulgebäude angeschlossen ist.

 

Der Klassentrakt, der Verbindungsgang und die Trainingsräume erhalten ein Flächentragwerk. Für die Sporthalle kommt ein Stahlverbundtragwerk zur Ausführung.

 

Der großflächig in Fluren, Treppenhäusern und ausgewählten Decken- und Wandbereichen eingesetzte Sichtbeton schafft eine robuste und gleichzeitig ansprechende, nachhaltige Oberfläche der stark frequentierten Zonen. Analog hierzu werden in weiten Teilen der Fassade Betonfertigteile als Vorhangelemente verwendet.

Projektdaten

Bauherr:

Stadt Olching

Planender Architekt:

Hausmann Architekten GmbH

Leistungsphasen:

LP 2-3 (in Teilen), LP 6-9

Leistungen BMAI:

Termin- und Kostenmanagement

Ausschreibung und Vergabe

Objektüberwachung

Ort:

Olching

Bauzeit:

10/2012 - 08/2014

Typ:

Bildung

Art:

Neubau

BGF:

8.555 m²

Borgmann Manke

Architekten und Ingenieure GmbH
Theaterstraße 24

52062 Aachen

fon: +49 (0)241 55 92 52 0

Email: info@bmai.de

© 2018 by Borgmann Manke Architekten und Ingenieure GmbH