VEM

Vereinigte Evangelische Mission, Wuppertal

Projektdaten

Bauherr:

VEM Vereinigte Evangelische Mission

Planender Architekt/Auftraggeber:

LEPEL plus Generalplanungsgesellschaft mbH

Leistungsphasen:

LP 6-8

Leistungen BMAI:

Termin- und Kostenmanagement

Ausschreibung und Vergabe

Bauleitung

Ort:

Wuppertal

Bauzeit:

01/2012 - 09/2013

Typ:

Kultur

Bei dem Umbau des Schulungszentrums werden die Qualitäten des historischen Gebäudes sensibel erhalten und durch Neubaumaßnahmen ergänzt. Dadurch entsteht ein modernes Tagungszentrum, das die zeitgemäß funktionalen Anforderungen optimal erfüllt.

 

Die bestehende Substanz wird durch einen großzügigen Empfang aus Glas bereichert. Der helle Innenhof des Gebäudes ist durch die neue Überdachung ganzjährig nutzbar und dient der zentralen Erschließung der Tagungs- und Seminarräume in der ersten Ebene.

 

In den oberen Etagen befinden sich die Einzel- und Doppelzimmer mit einer anspruchsvollen Innenausstattung.

Art:

Sanierung, Neubau

BGF:

4.200 m²

Borgmann Manke

Architekten und Ingenieure GmbH
Theaterstraße 24

52062 Aachen

fon: +49 (0)241 55 92 52 0

Email: info@bmai.de

© 2018 by Borgmann Manke Architekten und Ingenieure GmbH