Stadtfenster Aachen Münchener

Sanierung Stadtfenster, Aachen

1/5

Projektdaten

Bauherr:

Aachen Münchener Versicherung

Planender Architekt/Auftraggeber:

kadawittfeldarchitektur GmbH

Leistungsphasen:

LP 8

Leistungen BMAI:

Objektüberwachung

Ort:

Aachen

Bauzeit:

07/2011 - 05/2012

Der 2010 fertiggestellte Neubau der Aachen Münchener Versicherung ist durch einen Boulevard, der zugleich eine Kommunikationszone darstellt, mit dem Bestandsgebäude aus den 1970‘ Jahren verbunden.

 

Das Bestandshochhaus der Aachen Münchener Versicherung wurde über acht Etagen innen und im Bereich der Fassade im laufenden Betrieb architektonisch wertvoll modernisiert und umgebaut.

In jeder Büroetage wurden im Bereich der neuen Fassade hochwertige Aufenthalts- und Kommunikations-Bereiche geschaffen.

 

Somit entsteht durch das sogenannte neue “Aachener Stadtfenster“ ein weiträumiger Blick auf die beeindruckende historische Kulisse der Stadt und den Neubau der Aachen Münchener Versicherung.

Typ:

Verwaltung

Art:

Sanierung

BGF:

8.000 m²

Borgmann Manke

Architekten und Ingenieure GmbH
Theaterstraße 24

52062 Aachen

fon: +49 (0)241 55 92 52 0

Email: info@bmai.de

© 2018 by Borgmann Manke Architekten und Ingenieure GmbH